Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.12.2008, 14:29  
Stefan69
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: 37127 Dransfeld
Beiträge: 119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wenn das Wasser nicht zu klar ist, dann haben die ausreichend Nahrung.

Wenn alles ungewaschen aus dem alten Becken übernommen wurde, inkl. Filtermaterial, dann kannst Du es als eingefahren bezeichnen.

Im Zweifel kann man Plankton dazukaufen um die Muscheln zu füttern.

Mach Dir aber bitte keine Illusionen, das Du die häufig siehst ... die buddeln sich ein und dann siehst Du nur noch deren Bart

Ich hab sie als Wasser-Reiniger drin

Von 5 Muscheln sehe ich nur eine zum Teil, die anderen sind komplett verbuddelt bzw. zu tief im Kies.

Muscheln müssen sich allerdings auch einbuddeln können. Grober Kies ist da eher ungeeignet.

Gruß, Stefan
Stefan69 ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.12.2008   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge