Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.04.2009, 23:11  
Tetraodon08
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

also bei meinem Sohn sieht auch ein Weibchen (das dominantere) so aus.
Aber es passiert nichts. Auch ist der Trächtigkeitsfleck noch nicht so ausgeprägt, wie es eigentlich sein sollte.
Solange sie keine weiteren Auffälligkeiten vorweist, würde ich mir keine weiteren Gedanken machen und immer wieder etwas beobachten.

EDIT: Stimmt natürlich, was die anderen bemerkt haben. Pack das Weibchen aus dem Laichkasten. Selbst wenn sie kurz vorm Ablaichen ist, kann diese Situation Stress hervorrufen und das Weibchen kann sterben.

Geändert von Tetraodon08 (14.04.2009 um 22:08 Uhr) Grund: Nachtrag
 
Sponsor Mitteilung 13.04.2009   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge