Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.12.2001, 06:13  
Jens_Falke
 
Registriert seit: 30.12.2001
Ort: Kressbronn am Bodensee
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

es ist bei jungen Paaren, die evtl. noch nie gelaicht haben gar nicht so ungewöhnlich, daß die ersten Gelege gefressen werden. Sowas passiert u.U. mehrere Male hintereinander, bevor dann ein Gelege umso intensiver betreut wird. Außerdem lesen die Eltern verpilzte und abgestorbene Eier in der Regel heraus. Sonst könnte leicht das ganze Gelege betroffen sein und absterben. Wer jemals ein Gelege isoliert hat um möglichst viele Jungfische aufzuziehen kennt sowas (ich habe das früher mit meinen Feuermaulbuntbarschen öfter gemacht).

LG & einen guten Rutsch!
Jens


<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jens_Falke am 2001-12-30 23:37 ]</font>
Jens_Falke ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.12.2001   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge