Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.11.2009, 17:15  
ramonaramona
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Was haltet ihr davon?

Hallo!

Nachdem ist seit ca. 1 Woche stolze Besitzerin einer Cambarellus patzcuarensis bin, möchte ich mal wissen, ob ich mit der Füterung alles richtig mache. Also ich fang mal an:

Also grundsätzlich bekommt er täglich einen Loop von sera (ringförmiges Krebsfutter), den er sogar aus der Hand annimmt und sich damit aus dem Staub macht.
Er nagt sehr gern an den AQ-Pflanzen und zupft an den Mooskugeln.
Ich hab ihm frisch aus dem Wald Buchen und Eichenlaub besorgt. Ich habe es nicht abgewaschen, denn die Krebse fressen ja die kleinen Lebewesen und Pflanzenteile darauf.
Außerdem bekommt er ab und zu Möher oder Gurke.
An der Morkienwurzel kratzt er auch sehr gerne.
Seine Haut werde ich ihn natürlich immer fressen lassen. Nur beim 1. Mal hab ich sie zum Trocknen rausgeholt.

Ich weiß nicht, wie ich es bis jetzt ohne diese spannenden Tiere aushalten konnte sie sollten in keinem Aquarium fehlen.

Kleine Frage am Rande: Könnte man eig. mehrer Krebsarten zusammen halten? Also von jeder Art einen? Zum Beispiel den Zwergkrebs in orange, einen in gestreift und einen in braun? Interessant wäre es, habe 80L. Wenn das nicht geht, ist das völlig okay.

Gruß Ramona
 
Sponsor Mitteilung 30.11.2009   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge