Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.06.2001, 18:46  
Joachim Mundt
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: D 45701 Herten
Beiträge: 650
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Daniela,

>Seit ein paar Tagen schnappen die Fische
>nach Luft und die Welse schießen an die
>Oberfläche (wahrscheinlich um Luft zu
>holen). Das Problem ist letzte Woche zum >ersten Mal aufgetreten. Ich habe den Filter
>gereinigt und einen Teilwasserwechsel
>gemacht.

Was habt ihr in der letzten Zeit am Becken verändert/hineingeschüttet? Wurde kürzlich eine "Generalreinigung" gemacht? Wurden irgendwelche Medikamente verwendet? Wie hast du den Filter gereinigt? Wenn man die Filterreinigung mit Aq-Wasser macht, bestehen überhaupt keine Bedenken dagegen, beides gleichzeitig zu machen!

>Danach war es gut. Gestern fing es wieder
>an und ich weiß nicht woran das
>liegt. Vielleicht kann mir jemand einen Tip
>geben.

Vermutlich überhöhte Ammonium/Ammoniak-Werte und/oder Nitrit-Werte.

>Mir ist gestern auch ein Neon kaputt
>gegangen und vor ein paar Wochen zwei
>Barben. Die wurden immer dicker, sahen ganz
>verfranzt aus und haben sich kaum noch
>bewegt, dass ich sie rausgeholt habe.

Obwohl die Informationen recht dürftig sind, tippe ich auf die infektiöse Bauchwassersucht. Diese ist nicht heilbar, aber dafür ansteckend. Auffällig sind die abstehenden Schuppen. Erkrankte Tiere sollten unverzüglich per Genickschnitt getötet werden.

>Eine
>Kollegin die ein Aquarium hat, hat mir ESHA
>2000 empfohlen, was ich nach Anleitung
>angewendet habe. Bis gestern ging alles gut
>und nun schnappen Sie wieder. Liegt es nur
>am Wasser, oder vielleicht eine Krankheit?

Die Anwendung von Medikamenten ohne gesicherte Diagnose ist sicher nur dazu geeignet, dem Becken und dessen Bewohnern weiteren Schaden zuzufügen. Jedes Medikament besitzt Nebenwirkungen, die manchmal stärker sind als deren Wirkung!

>Zur Wasserqualität kann ich nur so viel
>sagen, das eigentlich alle Werte (Nitrit,
>Nitrat, Härte) zu hoch sind.

Wenn du das weißt, dann nenne die Werte auch bitte, damit man dir weiterhelfen kann :wink:

Joachim Mundt ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.06.2001   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge