Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.12.2009, 14:37  
Dre
 
Registriert seit: 24.03.2009
Beiträge: 972
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo! Haben ebenfalls das Problem gehabt und es folgendermaßen gelößt ohne eine neue Abdeckung bauen zu müssen!

Zitat:
Zitat von Woifgnag Beitrag anzeigen
Ich bin stolzer Besitzer eines 160l Beckens! Allerdings ist es kein Normbecken und die jetzige Abdeckung, die mein Vater selbst gebaut hat, fängt das schimmeln an und durch die Abdeckung der Leuchten sieht man auch nichts mehr durch!
Kurz und bündig:Ich brauche eine Abdeckung mit den Maßen 97cm x 41cm. Die giebt es in Handel nicht zu kaufen und deswegen würde ich mir eine selber bauen! Allerdings bräuchte ich da noch ein paar Beantwprtete Fragen und evtl. auch noch ein paar Tipps!
1.: Welches Material sollte ich hernehmen? Ich hätte einfach Metallplatten genommen, die ich zuschneide und zusammenschweiße!
--->Machs einfacher und benutze Plexiglas! Lässt sich super schneiden und bearbeiten. ACHTUNG wenn die Öffnung zu groß ist mit mindestens 2 Querstreben (Am besten Edelstahl oder ähnliches NICHT Rostendes Material (Verzinkt etc.)) benutzen/anschrauben.
Die Öffnung kannst du beliebig machen, sei es als klapptürchen, als verschraubbare Öffnung (öhnlich eines Tankdeckels), oder per Griff das Komplette Teil abheben.

2.: Was soll ich als Leuchtmittel hernehmen? Ich hab an LEDs gedacht! Würde das funktionieren?
Über Tipps bin ich dankbar!

--->Kommt drauf an was du haben willst, bei mir hat es eine Pflanzenenergiesparlampe getahn, brauch aber auch nicht zuviel Licht da ich Amphibien Halte. MIt dem Plexiglas hast du auch so schon viel Tageslicht sodass ich überzeugt bin dass LEDs eine sehr gute Wahl wären. Du kannst aber auch die Lampe Seperat anbringen mittels Gestell (so wie bei den offenen Aquarien mit dieser Hängelampe). Ebenfalls gut nach zu bauen, da lässt dir diene Fantasie keine Grenzen !

Hoffe ich konnte einen kleinen Anreiz geben^^
Dre ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.12.2009   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge