Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.2010, 21:14  
DarkPanther
Mod a.D. auf Zeit
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.165
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin.

Ich zieh hier nun mal die Bremse. Alle kommen mal wieder runter. So unschön die Lage ist, nun ist das kind in den brunnen gefallen und anmachen und anschnautzen bringt nichts.
Nehmt bitte daher von sowas abstand.

Zusammenfassend zum Besatz:
Du müsstest diesen leider abgeben. Auch für Fische wäre das Becken zu klein.
Außer evtl. minifischen. (Minifische für das Süßwasseraquarium) und/oder Garnelen.
Auch Kampffische kannst du halten.
(http://www.zierfischforum.info/einst...ngerhilfe.html)
http://www.zierfischforum.info/einst...splendens.html
DarkPanther ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.02.2010   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge