Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.07.2001, 17:58  
Tim
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-68753 Waghäusel
Beiträge: 308
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Irgendwie seid Ihr vom Thema abgekommen, oder? Ist ja aber auch egal, ich hab mein erstes Becken mit 8 bekommen (63l), falls es jemand interessiert.
Für das leere 60er Becken würde ich Dir empfehlen, ein Pärchen Ancistrus reinzusetzen; zumindest bei mir in der Gegend kann ich die Jungen für 1,00-1,50 DM(je nach Grösse) an Zoofachgeschäfte verkaufen und so zumindest mal Futter oder so wieder rausholen. Installiere (falls nicht schon vorhanden) eine Strömungspumpe, platziere 3-4 Kokoshälften oder selbstgebastelte Tonröhren irgendwo im Becken, wechsle regelmässig und grosszügig Wasser und füttere die Welse jeden Tag, dann dürfte sich auch bald Nachwuchs einstellen; vielleicht kriegst Du auch irgendwoher relativ billig Albino-Ancistrus, die kannst Du u. U. sogar noch etwas teurer verkaufen.
Ich gebe mittlerweile regelmässig Nachzuchten meiner Malawis und Ancistrus an diverse Geschäfte ab; das macht mein Hobby nicht gar so teuer.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.
Tim

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tim am 2001-07-02 11:59 ]</font>
Tim ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.07.2001   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge