Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2010, 16:58  
Dre
 
Registriert seit: 24.03.2009
Beiträge: 972
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ach herrje dann wollen wir mal^^

Zitat:
Zitat von Mollyfisch Beitrag anzeigen
hallo allemiteinander!

da ich leider in nächster zeit keinen teich bekomme bau ich mir jetzt einen kleinen "zimmerteich". im grunde besteht der nur aus einer wanne (so wie ein speißkübel nur eckig).

ich würde gerne entweder ein paar endler guppys ,babygoldfische oder red fire einsetzen. bei den goldfischen ist mir klar, dass das becken auf die dauer zu klein ist, aber ein freund hat zur zeit hunderte 0,7cm große.

----> Lieber Enderle Guppys, die sind sehr widerstandsfähig und nehmen es nicht grob wenn das wasser ein wenig dreckiger ist. Von den Bildern her finde ich das aber ein bissl klein (wegen dem Stein). Ich mein...sind die 90 Liter PURER SCHWIMMRAUM oder ist es die angabe, die in den Kübel passen würden?

mit der bepflanzung bin ich mir noch nicht im klaren, ob ich nur schwimmpflanzen nehmen soll, oder auch noch was am boden...aber ob daufür das licht reicht? die wanne wird aber unter dem fenster stehen.
was meint ihr?
---->Also die Schwimmpflanze ist ok^^ Die Guppys mögen es schon recht hell desswegen auf zu starke bepflanzung verzichten! Was gehen würde wären Pflanzen, welche über das Wasser hinauswachsen. Eine sehr schöne wäre da Hippuris vulgaris

noch ne frage wäre der filter. eigentlich hatte ich nicht vor einen filter reinzuhängen, hätte aber noch einen für ein becken in der größe da. was auch noch bei uns rumfärt ist ein stein durch den wasserfließt. die pumpe hat soweit ich weiß eine leistung von bis zu 400litern in der stunde.
---->400 Liter ...wow! Pass ja auf dass ide Fische nicht eingesogen werden! Auf einen Filter würde ich dann ganz verzichten da du erstens viel öfters Putzen müsstest und 2. das Becken überfiltert werden könnte.

und reicht es wenn ich die wanne ein paar mal auswasche?

--->Es sollten zumindest keine Rückstände von diversen Mörtel drin sein

bilder häng ich noch an.

edith:
hier die bilder, ich weiß die sin sch***, hatte aber gerade nur mein handy zur hand.

also einmal wäre da ne schwimmpflanze, die hab ich heute vom hornb*ch geholt, wisst ihr wie die heißt?

---->Wasserhyazinthe, Eichhornia crassipes

auf dem anderen foto ist der stein von dem dann das wasser runterplätschert und die dazugehörige pumpe.

So das wärs erstmal von mir ;-)
Dre ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.07.2010   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge