Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.11.2010, 19:26  
Servus!
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi kila!

das ist teichlebermoos mit haarnetz über einen flachen stein gebunden, so dass der stein im boden ist und das teichlebermoos aber quasi frei drüber schweben kann.
  Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.11.2010   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge