Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.12.2010, 09:31  
NitRitter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Tina,

es geht ums füttern, richtig?
Konnte das aus den vorangegangenen Posts leider nicht rauslesen...

Mein Tipp:

1. Von dem was du jetzt pro Tag fütterst, nimmst du erstmal die Hälfte.
2. Das fütterst du dann jeden zweiten Tag. Und fertig. Keine Angst. Deine Fische werden nicht verhungern.
Welstabs (wenn du welche fütterst) nur alle 3 Tage !

Deine Schneckenpopulation sollte sich dann auf ein gesundes Mass einpendeln.
Fische finden in der Natur auch nicht täglich fressen. Die meisten AQ-Fische sterben an Organverfettung und verhungern nicht!

Gruss

Kai
 
Sponsor Mitteilung 21.12.2010   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge