Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.12.2010, 22:44  
Dori2010
 
Registriert seit: 04.12.2010
Ort: bei Flensburg
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich denke, meinen Fischen geht es sehr gut. Wenn ich mich nicht täusche, ist mein Betta "Klaus" schöner in seinen Farben geworden u. auch die Panzerwelse scheinen mehr zu schimmern. Meine Tochter macht sich über mich lustig, ich meine es dennoch.

Die Panzerwelse sind fleissig aber nie hektisch. Mein Klaus ist sehr gelassen und hat sich noch nie belästigt von ihnen gefühlt. Hat auch noch nie einen in seiner Nähe verjagt. Es ist ein harmonisches Miteinander. Ich liebe es, ihnen zuzusehen. Klaus hängt gern unter den Schwimmpflanzen ab oder zwischen Grashalmen.

Als ich ihn das erste Mal im Gras abhängen sah, war ich in Sorge. Aber als er mich sah, wobei ich nicht denke, dass er mich erkennt, schwamm er neugierig an die Scheibe und war wieder agil. Er mag sich halt gern mal im Gras ausruhen.

Wie Ihr lesen könnt, bin ich sehr glücklich mit dem kleinen Nano und seinen Insassen - nein Inschwimmern. Mein Kater interessiert sich überhaupt nicht für die Fischlis und mein Hund auch kaum. Nur wenn ich die Fischfutterdose aufmache, dann ist er gleich da. Die Mückenlarven kann er wohl nicht riechen.

Ich wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest. Lasst es Euch gut ergehen und genießt die Feierlichkeiten.
Dori2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.12.2010   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge