Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.01.2011, 10:43  
Isa211
Standard

Hallo Leute,
danke für eure Posts. Also die Bitterlingsbarben werden deutlich zu groß für die 54l.
Ich dachte ja eher an die Keilfleckbärblinge. Die kann man ab 8Tiere in 50l halten, oder? Sie schwimmen eher in der Mitte und sollen recht friedlich sein.
Und die Dornaugen werden im Aquariumguide für Aquarien ab 60l empfohlen in einer 5er Gruppe. Ich dachte, dass passt schon. Mehr Platz wäre sicherlich besser... Corys gehören ja eigentlich nach Südamerika. Ich wollte schon gerne ein relativ "regionales" Becken für meine Mutter einrichten. Aber bodennahe Tiere sind in Asien eher die Ausnahme. Zu Mindest für so ein kleines Becken.

LG
Isa
Isa211 ist offline  
Sponsor Mitteilung 09.01.2011   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge