Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.01.2011, 10:49  
Schmerli
 
Registriert seit: 19.02.2010
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Ich hatte mal ganz zu Anfang auch groben Kies im Aquarium gehabt. Das hat den Panzerwelsen in keiner Art und Weise geschadet. Aber nachdem ich das Aquarium mal rund um erneuert habe, wurde dort Sand als Bodengrund gewählt. Ich hatte das Gefühl die Panzerwelse würden sich 1000x wohler fühlen. Die waren nun auch den halben Tag damit beschäftigt den Sand nach fressbarem zu durchsuchen. Das sieht einfach toll aus wenn sie den Sand einsaugen und durch die Kiemen wieder ausspucken.
Ich würde nie wieder etwas anderes als Sand für den Bodengrund verwenden.
Schmerli ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.01.2011   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge