Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.01.2011, 15:00  
Tetraodon08
Standard

Hallo,

sagen wir es mal so: im Sand lässt es sich leichter gründeln.
Ich habe aber auch Kies und keine Probleme.
Allerdings wäre ich gegen scharfkantigen Kies. Alles scharfkantige kann die Fische verletzen, sein es die Barteln oder der Bauch.
Im Video wird auch nicht deutlich, ob sie immer auf dem Boden leben oder eben auch mal andere Gebiete aufsuchen, die Sand enthalten.
Ich meine, dass scharfkantiger Kies auf Dauer nicht gerade gesundheitsfördernd ist.
Tetraodon08 ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.01.2011   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge