Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.03.2011, 22:06  
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

ein winziges update:

mein antennenwels männchen und weibchen konnte ich sdchon beim erkunden meiner neuen welshöhle beobachten.dazu kommt,dass das männchen das weibchen jagt,wenn es es sieht.kann es sein,dass ich bald mit nachwuchs rechnen kann?

meine valisnerien bekommen neue blätter *freu*.ich weis andere denken sich,dass ich dumm bin,weil ich mich über so was freue,aber ich habe schon gedacht,dass sie eingehzen und dann hätte ich hinten alles frei gehabt...

meine waserpest wächst und wächst...sie bekommen dauernd ableger,die aus den eltern pflanzen hinauswachsen.nun kommt auch eine unter der erde raus!von meinen 5 elternpflanzen habe ich jetzt 7 + mindestens 5 kleine bayby pflanzen.

eine pflanze mit vielen wurzeln bekommt jetzt auch ein blatt.weil sie sehr gut wächst und sehr robust ist,will ich mir noch eine besorgen.ich weis nur nicht,wie sie heißt.in den nächsten tagen werde ich mal ein foto rei9nstellen und hoffe auf ein feedback!

hoffentlich verkrautet mein becken jetzt endlich.;-D

min moos werde ich mir am nächsten vereinsabend oder in der nächsten von mir besuchten fischbörse besorggen.(es sind/waren in nächster zeit so viele)
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.03.2011   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge