Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.05.2011, 19:29  
Nemo68
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi Fabian,

meine Frau wird mich erschlagen,wenn ich noch ein weiteres Aquarium aufstelle,es laufen schliesslich noch 2 andere Becken(200 Liter und 270 Liter)+54 Liter Notfallbecken.
Naja,der Besatz mit den Blutsalmler ist wohl das,was immer sehr diskussionswürdig ist,hatte auch schon mal überlegt,diese ins 200er umzusiedeln,aber das würde den Skalaren dann wohl nicht ganz so gut bekommen.
Bisher lassen die Bluties(und das schon mittlerweile seit gut 11 Mon.)ihren Spieltrieb in Ihrer Gruppe aus.
Wasserwerte kenne ich aktuell nicht mehr,muss erst wieder neue Tests besorgen,den einzigsten Wert den ich kenne,ist das Nitrit nicht nachweisbar ist,den Tröpfchentest habe ich immer da.
Das Becken wird im übrigen mit Bio CO2 versorgt,was nach meinen Kenntnisstand den PH wohl auch ein wenig senkt.
Mit der Rückwand gebe ich Dir Recht,aber meine Frau hat ja auch Mitspracherecht und ich hoffe,das die Pflanzen bald wieder die hintere Front wieder zuwachsen lässt.
Danke für deine Meinung.
Nemo68 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.05.2011   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge