Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.2011, 15:02  
malawi85
 
Registriert seit: 17.09.2011
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hallo Sina

Ich würde in diesem Fall des "Jagens" die beiden Streithähne erst einmal von einander trennen um nicht schlimmeres zu beobachten.Dies tut man in der Regel je nach Beckengröße mit einer Glasplatte die das Aq abteilen soll und sich die beiden sehen können.
Ich würde dann das Verhalten der beiden im Auge behalten und nach ca 1-2 Wochen wieder versuchen die beiden miteinander zu vergesellschaften.


LG malawi85
malawi85 ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.10.2011   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge