Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.12.2011, 10:55  
Inguiomer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Ort: Dümmerlohausem
Beiträge: 1.484
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi,


Verstehe die Diskussion nicht. Die Wasserwerte sind sicherlich Messfehler, entweder stimmt die KH nicht oder der pH Wert ist falsch, eventuell auch beides. Und das ist alles.
Vorschläge wie mit Pflanzen oder Sprudelsteinen den CO2 Anteil zu senken, oder einfach Wasser zu wechseln mach doch gar keinen Sinn.


@ Berlin42
Deine Härtegrade erfährst du völlig kostenlos (und messfehlerfrei) bei deinem Wasserversorger.
Bevor du keine korrekten Härtegrade nicht kennst, brauchst du dir über CO2, pH, Elenzapfen oder Wasserfarn (warum?) gar keine Gedanken machen.


Grüße


Ingo
Inguiomer ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.12.2011   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge