Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.01.2012, 18:30  
Mollyfisch
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Waghäusel
Beiträge: 1.882
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

hey,

zu den mosaikfadenfischen und red fire kann ich dir sagen, dass es bei mir geklappt hat, aber nur dank einer sehr dichten bepflanzung.

leider haben sie sich aber die meiste zeit ziemlich versteckt aufgehalten, aber als ich dann mein becken vor 2 wochen ausgeräumt hab, war es erstaunlich, was da alles an garnelen zum forschein kam, den eingesetzt habe ich sie nie wirklich (kamen immer durch pflanzen, etc.)

als ich sie dann in mein neues 450liter becken umgesiedelt hab (mit fadenfischen) hat man richtig gemerkt wie mutig sie wurden, ich denke also es liegt nicht unbedingt an der fischart sondern auch an dem verhältnis zum wasservolumen.
Mollyfisch ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.01.2012   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge