Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.02.2012, 09:38  
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Tach,

man möge mich korrigieren - aber wasserwechsel in der Einlaufphase ist doch unnötig? Ich habs zumindest nie gemacht. Stattdessen aber wenige (!) Futterflocken ins Becken geschmissen, damit die Bakterienkette in Gang kommt (wurde mir so geraten, ich habs gemacht & ich denke es hat geholfen.)
muzz ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.02.2012   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge