Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.02.2012, 20:20  
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo
Nun mal kein Stress.
Genau den doppelten Wert? Messfehler?
Selbst wenn, wann hast du den Wert? Eine Woche, zwei Wochen, oder gar länger nach einem TWW?
Zitat:
Hat jemand eine Idee, wie ich den GH auf 11 senken könnte, ohne das ganze Wasser zu wechseln?
Um Wasserwechsel wirst du aber nicht herumkommen, zumindest bis das Becken stabil läuft. (Vieleicht bist ja Altwasserer)
Also versuch mal die Fragen zu beantworten. Dann mach dich nicht fertig. GH 22 ist noch kein Beinbruch, es gibt Leute die kämpfen mit ganz anderen Werten.
magdeburger ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.02.2012   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge