Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2012, 14:50  
-dennis-
 
Registriert seit: 21.09.2011
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

so, ich hab dann nochmal eine änderung vorgenommen:
also die Glossostogma elatinoides sind raus. die sind einfach kaputt gegangen.
für diese sind dann hygrophila difformis und eine pflanze reingekommen, die ich leider nicht bestimmen kann es ist die pflanze rechts neben dem filter hinten links.

im besatz habe ich auch etwas geändert:
also die beiden elterntiere habe ich rausgenommen weil ich der meinung war dass die kleinen jetzt alleine leben können und es auf dauer nicht so gut ist das solch großen barsche in 30 liter leben
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg S1000016.jpg (28,0 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg S1000001.jpg (43,3 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg S1000009.jpg (45,4 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg S1000012.jpg (37,3 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg S1000010.jpg (41,0 KB, 23x aufgerufen)

Geändert von -dennis- (26.05.2012 um 14:54 Uhr)
-dennis- ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.05.2012   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge