Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.09.2012, 12:00  
Vaxanta
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wasserwerte-Problem

Guten Tag zusammen

Ich bin heute auf Euer Forum gestossen und habe mich gleich registriert.
In Sachen Aquarium bin ich Anfänger.
Vor etwa 2 Wochen habe ich mein Aquarium neu befüllt. Es ist ein 60 Liter Becken, mit 3 Pflanzen. 9x Roter von Rio, 4x Diamant-Neon, 4x Roter-Neon, 2x Schachbrettschmerlen und 4x Blauer Antennenwels.

Ich hatte erst nur 1 grossen Blauen Antennenwels drin. Das Wasser war super in Ordnung. Habe den Tröpfchentest gemacht und hatte den NO2-Wert auf <0.3.
Als ich dann am nächsten Tag die Fische reingesetzt hatte, (damals nur 4x Roter von Rio, 4x Diamantneon, 4x Roterneon, 2 Schachbrettschmerlen und die 3 kleineren Blauer Antennewels) stieg der NO2 Wert. Er schwankt immer wieder zwischen 0.3 und 0.8. Grade eben hatte ich sogar 1.6 und bin schockiert. Ich habe seit einer Woche täglich WW gemacht, immer zwischen 30% und bis zu 80%. Futter kriegen die Fische 1x täglich und die Welse kriegen alle 2 Tage ihre Futtertabs. Sie schwimmen lebendig umher und es scheint ihnen gut zu gehen. Das Wasser schaut gut aus, ist kein bisschen trüb oder verfärbt. Ich weiss einfach nicht mehr, was ich noch machen soll und kann. Beim Wasserwechsel habe ich Wasserenthärter reingemacht, da wir eher Kalkhaltiges Leitungswasser haben.

Kann mir vielleicht jemand von Euch weiterhelfen oder Tips und Tricks verraten? Ich wäre super dankbar, da ich will, dass es meinen Babys gut geht.

Danke schon im Voraus
Eure Vaxanta
Vaxanta ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.09.2012   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge