Thema: Besatzfrage
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.10.2012, 16:09  
maritamaus
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Die Rüsselbarbe ist schon recht alt, wie alt genau weiß ich leider nicht. Ich schätze mal sie ist 10 cm lang. Ja, laut Lineal kommt das hin. Müsste man schauen, das man vielleicht auch ältere Rüssler dazu bekommt..oder?

Die Prachtschmerlen sind verschieden groß, die zwei größten schaffen auch ihre 10 cm. Ich finde sie fühlen sich ganz wol hier in dem Becken. habe ihnen extra etwas Strömung gemacht.

Die Skalara werde ich beobachten. Mehr Struktur muss noch rein ins Becken, sind bis her nur steine und Wurzeln drin. Sobald ich merke einer wird gemoppt, werde ich ihn vermitteln.

Wie schaut es aus mit meiner Planung noch Streifenhechtlinge dazu zu tun? Und was ist mir Saugwelsen?
maritamaus ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.10.2012   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge