Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.11.2012, 22:25  
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von glubschi Beitrag anzeigen
Hallo,

...Es ginge, bei moderater Fütterung und regelmäßigem TWW sicher auch ohne Filter, da die Pflanzen sicher den größten Teil des Nitrats verbrauchen.

....
Moin
Ein Denkfehler? Filterst du wegen dem Nitrat? Nitrat ist das was am Ende der Abbaukette raus kommt, und sich in gefilterten Becken genauso befindet.
Aber egal, ist nur Theorie.
Techniklos geht immer, Sparsamer Besatz, gezielte Fütterung, gute Bepflanzung und dann passt das schon.
magdeburger ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.11.2012   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge