Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2013, 23:28  
Lorelay
 
Registriert seit: 30.08.2012
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

"Mit Sicherheit ließe es sich erst nach einer konkreten Studie sagen, ob diese Stressbelastung wirklich zu einer höhreren Stressbelastung und damit verkürzten Lebensspanne der Tiere und ihrer Nachkommen kommt."

Diese Studie wird hier oft erwähnt, leider hat es sie scheinbar nur noch die gegeben..

Bin jetzt wieder daheim und habe die Schwebstoffe mal entfernt (Blätter etc). Soweit so gut, die Schnecken schnecken eben rum & wegen dem blöden Wetter habe ich meinen Fischtermin auf morgen verschoben.

Anbei ein Bild bei voller Beleuchtung- ist genauso hell, wie fast jeder Nanocube eben auch.
Ich weise nochmal darauf hin, das auf Fotos 3D eben verloren geht und es in Echt auch nicht soo nackt aussieht wie hier.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0328.jpg (33,3 KB, 118x aufgerufen)
Lorelay ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.01.2013   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge