Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.02.2013, 16:58  
Oliver Alex
 
Registriert seit: 04.02.2003
Beiträge: 150
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Chris,

habe mich jetzt in die Leuchtstofflampenthematik etwas eingelesen, aber so richtig schlau bin ich noch immer nicht. Es gibt ja irgendwie tausend verschiedene LSL und noch mehr Möglichkeiten.
Also geplant sind bei mir wie gesagt 4 Röhren. Da ich schon plane den Tagesablauf irgendwie zu simmulieren habe ich mir folgendes gedacht:

Der hintere Balken wird dimmbar werden ("Billigdimmung" von Friedeberg ATD mit festem 30 min. Intervall) und bestückt mit 830 und 865. Der vordere Balken wird eine Einzelröhrenschaltung bekommen, bestückt mit 965 und 827.

So soll mein Leuchtplan sein:
a) 8-11 Uhr Sonnenaufgang durch Aufdimmung des hinteren Balkens mit 830 und 865
b) 11-13 Uhr Mittagssonne zusätzliche Schaltung einer Lampe des vorderen Balkens mit 965
c) 13-15 Uhr Wolkenphase: 965 aus und hinteren Balken ab- und wieder aufgedimmen
d) 15-17 Uhr pralle Nachmittassonne mit allen 4 Röhren (830, 865, 965, 827)
e) 17-20 Uhr Abendsonne (830, 865, 827)
f) 20-22 Uhr Sonnenuntergang vorderer Balken aus. Hinterer Balken wird abgedimmt

Nun meine Fragen:
1) Röhrenauswahl und Balkenbesetzung so o.k.?

2) Funktioniert das so in etwa oder ist das zu viel des Guten mit den ganzen Phasen? Also Licht an und gut?

3) Die Röhrenauswahl an sich ist schon schwierig, aber wenn jetzt jeder Hersteller noch unterschiedliche Röhren ähnlichen Typs hat, dann wird es echt haarig.

Im folgenden mal Beispiele von Röhren, die es beim Leuchtmittelmarkt so gibt

Für die 830:
Osram T5 FQ 24W/830 HO Constant LUMILUX Warm White G5
Osram T5 FQ 24W/830 HO High Output LUMILUX Warm White G5
Philips Master TL5 24W/830 HO High Output G5
Sylvania T5 FHO 24W/830 G5 Luxline Plus Warmweiß Deluxe
Narva LT 24W T5-HQ/830 G5 Warmwhite COLOURLUX plus

Für die 827:
Osram T5 FQ 24W/827 HO High Output LUMILUX INTERNA G5
Philips Master TL5 24W/827 HO High Output G5
Sylvania T5 FHO 24W/827 G5 Luxline Plus Homelight Deluxe

Für die 865:
Osram T5 FQ 24W/865 HO Constant LUMILUX Daylight G5
Osram T5 FQ 24W/865 HO High Output LUMILUX Daylight G5
Philips Master TL5 24W/865 HO High Output G5
Sylvania T5 FHO 24W/865 G5 Luxline Plus Tageslicht Deluxe
Narva LT 24W T5-HQ/865 G5 Cool Daylight COLOURLUX plus

Für die 965:
Osram T5 FQ 24W/965 High Output LUMILUX DE LUXE Cool Daylight G5
Philips Master TL5 24W/965 90 De Luxe G5

Gibts da Kriterien, welche Röhren zu bevorzugen sind?

Für Hilfe bin ich sehr dankbar!

Gruß
Oli

PS: Jetzt noch zum Schluss:

Philips MASTER LEDtube GA110 1500mm 24W/865 I G13 6500K

Was ist denn hiervon zu halten? Aber "leider" gibts die nicht in 549 mm Länge!
Oliver Alex ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.02.2013   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge