Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.2013, 17:08  
Nec
 
Registriert seit: 26.02.2013
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Mein neues Becken - 240l. Einige Fragen

Guten Tag,
Ich heiße Nico und bin 20 Jahre jung. Meine ersten Gehversuche hatte ich mit 14 und einem normalen 60er Becken.
Das Becken wurde schnell zu klein und ein 100er kam her. Mit dem Becken hatte ich viel Freude, musste es aber letztendlich an eine gute Bekannte abgeben, da ich längere Zeit nicht im Lande war. Das Beckenund Teile meines Erstbesatzes gibt es immernoch.
Vor einigen Wochen hat mich dann das Fieber erneut gepackt...
Ein Becken sollte Einzug erhalten. Wichtig war mir hier, dass es möglichst Groß ist, einigermaßen gut aussieht und von der Technik her gut läuft.
Meine Wahl viel auf das Rio240 von Juwel.
Angekommen, aufgebaut, Rückwand eingeklebt und an die Einrichtung gemacht.

Ich hab mich für schwarzen Sand entschieden, falls dann doch mal Corys kommen sollten.
Die letzten Wochen hab ich mich viel eingelesen und mein kleines Wissen aus alter Zeit erweitert.

Jetzt habe ich aber einige Fragen. Und zwar ist heute die Co2-Anlage gekommen.
Ich weiß einfach nicht, wie ich die optimale Menge/Bläschenzahl finden kann.
Der Ph liegt noch bei 7.5 (soll aber noch etwas fallen) und die Kh bei 4.
Außerdem kenn ich die optimale Beleuchtungsdauer noch nicht.
Ich beleuchte mit 2 T5 Lampen à54w incl. Reflektor.

Ich hoffe, dass mir jemand bei den ersten Fragen helfen kann.

Lieben Gruß,
Nico

Ps. Hier unsere Wasseranalyse der Stadt.
http://www.ewr-gmbh.de/cms/media/pdf...seranalyse.pdf
Nec ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.03.2013   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge