Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2013, 11:37  
christiand
Standard

Hi Namenskollege

Zitat:
wirklich nicht schlecht was du dir da aufbaust. Auch die Endler-Guppys gefallen mir!
danke Die Endler sind mittlerweile in ein 48l Becken (40x40x30) hier im Wohnzimmer umgezogen. Haben sie etwas mehr Platz

Zitat:
Bist du denn mit der Lautstärke von der Hailea weiter gekommen oder umgestellt auf Kreiselpumpen?
5 x 27l bekommen Kreiselpumpe
1x45l für A. borellii bekommt Kreiselpumpe
1x45l Keilbecken bekommt Kreiselpumpe
1x112l für L 134 bekommt einen Luftheber mit meiner Schego Optimal ohne Druckdose. Diese Luftpumpe bringt 250l/h was locker für 2 Luftheber reichen würde, ist drosselbar und absolut lautlos. Ist mir bei den L-Welsen etwas sicherer einen Luftheber dort laufen zu lassen

Zitat:
Wie hast du Strom und Luftversorgung verlegt? Hast evtl ein Bild?
Aktuell noch etwas chaotisch hier die Bilder:






ich bin also meist hinter oder neben den Regal gegangen. Die KSQ für die LEDs liegen oben auf dem Regal. Dort soll auch später die ganze Elektrik hin, welche aktuell noch links daneben liegt. Kleines Problem machen da nur die Heizstäbe mit ihren kurzen Kabeln, da muss ich vermutlich doch eine Mehrfachsteckdose neben dem Regal liegen lassen.

Da meine Seliger 150l/h Kreiselpumpen mit 12V AC laufen, hab ich mir hier auch was überlegt.

Ich nehme dieses 12V AC 1A Netzteil und verteil da die ganzen Pumpen. Da bei den Pumpen ein Schalter mitgeliefert wurde, kommt hinter jedes Becken dieser Schalter damit ich die Pumpen ausschalten kann (z.b. beim WW)




Da nur 12V ist kein Berührungsschutz an den Lüsterklemmen nötig Sobald mein Netzteil da ist, wird dies eingebaut.

Noch ein paar Bilder vom heutigen Tag:





Am 2. Bild das rechte 45l Becken ist noch leer (es ist die mittlere Ebene), mir fehlen noch die Schläuche für die Pumpe und Saugnäpfe zum befestigen. Sobald ich dies alles hab geht es auch hier los und es werden einige A. borellii umgesiedelt. Achja ich kann jedes Becken einzeln aus dem Regal raus ziehen ohne eine seitliche Blende abbauen zu müssen. War so eigentlich nicht geplant ergab sich aber dadurch, dass zwischen den Aquarien nun ein 1cm Spalt ist.

mfg

Chris

Geändert von magdeburger (28.07.2013 um 22:53 Uhr) Grund: unerlaubten Inhalt entfernt
christiand ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.03.2013   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge