Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.07.2001, 16:40  
Joachim Mundt
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: D 45701 Herten
Beiträge: 650
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Sandra,

>Ich schalte den Filter aus, da ich 5 cm
>unter der Wasseroberfläche ein Loch ins
>Ansaugrohr gebohrt haben und der Filter
>sonst Luft zieht.

Dazu habe ich gerade eben bereits Stellung bezogen :wink:

>Kann man denn einen Filter auch länger aus
>machen?

Es kommt darauf an, wie stark der Filter verschlammt ist bzw. wie lange er ohne Reinigung bereits in Betrieb ist. Je länger dies der Fall war, desto kürzer ist die mögliche Stillstndszeit :wink: Hält man sich an die Vorgaben der Hersteller (monatliche Reinigung), dann sollte eine halbe Stunde kein Problem darstellen. In stark verschlammten Filtern könnte es jedoch theoretisch zu einer gefährlichen Sauerstoffarmut kommen, die besonders den Mikroorganismen (Krebschen, Würmer, diverse Einzeller usw.) sn die "Wäsche" gehen kann. Die Backies selbst stellen da weniger ein Problem dar.

Joachim Mundt ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.07.2001   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge