Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.06.2013, 23:31  
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 845 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hallo Stefanie

Wie geht's denn Deinen Garnelen?
Vermehren sie sich schon wieder?

Ui, das erste Ereignis, mit den Rückständen in gekauften Aquarienpflanzen,
da musste ich erst einmal schlucken.
Man muss auf so vieles achten.

Sag mal, kennst Du den typischen Eheim Ablauf?
Bodenbohrung im Becken, grünes Gitter.

Da Du Dich mit den kleinen Garnelen auskennst, würde mich interessieren,
ob für sie Gefahr besteht, eingesaugt zu werden in die kleinen Schlitze.
Oder sind sie so schlau, und bleiben weiter weg, wenn sie einen Sog spüren?
Das mit der Feinstrumpfsache geht in dem 300l Becken schlecht,
kann das Ablaufgitter ja nicht mehr herausnehmen, es ist am Boden.
Und Beckenhöhe von 65 cm

Hoff ist o.k, dass ich Dich das hier frage, sonst einfach sagen

LG von Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.06.2013   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge