Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.09.2013, 17:59  
zuheissgebadet
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.02.2011
Beiträge: 454
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von J.Dienstbach Beitrag anzeigen
Hallo,

Hierbei spielt auch die Isolierung eine Große Rolle. Und wenn da rundrum 5cm Hartschaum drumgepackt wird, schafft der Heizer auch mehr.
Ja, ich bezog mich auf ohne Isolierung.

Wenn man da 5cm Polystyrol mit Lambda 0,04 allseitig drum packt wie viel schafft denn dann der 300W Heizer an Temperaturdifferenz?

Zitat:
Alternativ kann man die Koi´s ja auch tagsüber mit einer beleuchtung etwas einheizen :-)
Das Becken soll ja nicht beleuchtet werden.
Geht ja auch nicht wenn alle Seiten mit 5cm Polystyrol ummantelt sind.

Zitat:
Bei so niedrigen Temperaturen ist es aber nicht wirklich sinnvoll. Zumal es (Ich weiß, geld spielt keine Rolle) auch viel energie und Geld frisst.
Auch ich würde in dem Falle den Wohnkeller bevorzugen.
Da Spart man sich die Isolierung und die Heizung. Der umzug ist wahrscheinlich nicht das schönste, aber was tut man nicht alles für ein Hobby.

Jan
Joa, Keller ist schon gut.

Gruß
zuheissgebadet ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.09.2013   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge