Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.10.2013, 00:04  
Heikow
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.02.2011
Beiträge: 2.035
Abgegebene Danke: 80
Erhielt: 570 Danke in 330 Beiträgen
Standard

Hallo,

Leider habe ich keine Gesamtansicht des Beckens mehr, aber zumindest ein Bild vom Ausmaß am Bodengrund.

Click the image to open in full size.

ich habe bei Kieselalgen gute Erfahrungen mit der Kultur von Ceratophyllum demersum, dem "rauhen Hornblatt" gemacht. Sie sind echte Konkurrenten um die Kieselsäure für die Kieselalgen und wären auch in Zukunft das Mittel erster Wahl in meinen Aquarien, träte mal wieder ein Kieselalgen"problem" auf.
LG
Heikow ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.10.2013   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge