Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.10.2013, 12:09  
DominikS.
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 10 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo,
habe öfters beobachtet, wie sich mein alteingesessener Bock mit dem neuen Krebs (lorentzi) um Futter und Höhlen zankte. Das ging so weit, dass ich die Krebse raus tat, da die Scheren doch das ein oder andere mal die großen Flossen dazwischen hatten und den Fisch zu sich zogen.

Aktuell habe ich in einem extra Krebs-Becken noch 2 Antennenwels-Jungtiere seit knapp 3 Monaten drinnen. Die sind da aufgewachsen und das klappt aktuell noch ganz gut. Aber sie sollen nicht für Dauer da drinnen bleiben.

Geändert von DominikS. (10.10.2013 um 12:15 Uhr)
DominikS. ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.10.2013   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge