Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.2013, 15:57  
Molly65
 
Registriert seit: 21.07.2013
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von thefreak Beitrag anzeigen
Hallo Carmen
Du bekommst das leere Becken und willst es neu einrichten?
Von woher willst Du Fische umsiedeln? Aus einem anderen Becken?Dann würde ich den Filter, den Du gereinigt hast, mit an Dein laufendes Becken hängst, damit er einlaufen kann.
Gruß
Jürgen
Danke mal für eure Antworten.
Ja genau,in dem Becken sind momentan nur der Bodengrund und Pflanzen. Genau so bekomm ich es. Die Babyfischchen sind momentan noch in einer einfachen Plastikwanne,aber wenn sie umgesiedelt sind,dürfen sie auch dort bleiben. Muss ich das Becken wie ein komplett neues AQ einlaufen lassen? Wenn ja,wie lange und wann können die Babys dann umziehen? Und wie mach ich das am besten? Einfach Wasser von ihrem jetzigen Behälter ins neue AQ,Fische rein und dann frisches Wasser drauf? Quasi wie bei einem Wasserwechsel. Oder muß ich da mehr beachten? Und die Pflanzen? Muß ich sie vorher auch nochmal wässern oder können die gleich rein?
Sorry für die vielen Fragen,aber ich hab so was noch nie gemacht.

LG Carmen
Molly65 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.10.2013   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge