Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.2013, 16:38  
JoeBorg
 
Registriert seit: 18.03.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 518
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Carmen,

wenn Bodengrund und Pflanzen schon aus dem Becken kommen, wäre meine Frage noch: woher kommen die Fische genau? Waren die vorher da auch schon drin?
Dann würde ich von meiner vorhergehenden Reinigungsempfehlung abweichen und mir den Akt mit einer aufwändigeren Reinigung sparen, und lediglich den "Dreck" vom Ausräumen bei Eurem Kumpel abspülen.

Was genau ist hier "Bodengrund"?. Bodengrund = Sand oder Kies, und Pflanzen können auf jeden fall direkt wieder rein, den Bodengrund würde ich evtl. vorher gut durchspülen. Da müsste ziemlich Dreck heraus kommen. Bei den Babyfischen kommt es ein bisschen drauf an, was das sind. Tendentiell aber Wasser einfüllen und Fische hinein. Ja, das Becken muss "einlaufen", daher solltest Du in den nächsten Tagen bei dieser Methode auf ungewöhnliches Fischverhalten achten nd ggf Wasser wechseln.

Mehr nicht.

Viele Grüße,
Joe
JoeBorg ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.10.2013   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge