Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.11.2013, 20:09  
chicorico14
 
Registriert seit: 26.01.2012
Ort: Sangerhausen
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Andy!
Ich hab bei meinen Hongi`s Kies mit 1-3mm Körnung in schwarz.
Feinen Sand finde ich auch schön,ist aber sehr pflegeintensiv.
Bei Pflanzen habe ich Riesenvalisnerie probiert,aber die hielt nicht lang durch.
Nun hab ich seit einiger Zeit Cryptocoryne,die macht sich ganz gut.
Mußte allerdings die Wurzeln gut mit Steinen verbauen,damit sie beim wühlen nicht freigelegt werden.
Habe die Pflanzen nur als Farbtupfer,eigentlich brauchen Malawis kein Grünzeug.

Gruß,Rico
chicorico14 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.11.2013   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge