Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2001, 20:05  
Christopher
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: 55XXX bei Mainz
Beiträge: 959
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich angle nebenbei noch :wink: , das heißt, ich kenn mich mit der Tötung von Fischen (relativ) gut aus. Bei kleineren Tieren mag der Genickschnitt gut sein, Bei größeren Tieren empfehle ich aber den Fisch mit einem Schlag auf den Kopf zu betäuben und dann mit einem Herzstich zu töten. Das klappt bei allen größeren Arten außer bei den Aalartigen, da sollte man den Genickstich vorziehen, weil die sehr zäh sind.
Gruß, Christopher

Ps.: Ich habe das zwar bei meinen Aquarienfischen noch nicht übers Herz gebracht, aber bei den "Angelfischen" funktioniert's, ohne dass sie leiden.
Christopher ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.06.2001   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge