Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2014, 10:39  
Burzel
 
Registriert seit: 19.02.2014
Beiträge: 69
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Die Idee mit der Filtermatte ist super! Muss ich selbst mal ausprobieren...

Hab im 30er Kampffischbecken auch nen Easy Crystal drin, das erste was rausflog war das mitgelieferte Filterzeugs.
Ich hab nun drin sera Biofibres, die kleinen sera Tonkügelchen, grobe Filtermatte und oben am Auslauf immer ne Schicht feine Filterwatte um feinste Schwebeteilchen zu entfernen und um auch die Strömung zu verlangsamen!

Diese Filterwatte wird alle 14 Tage grob mit Aquariumwasser ausgewaschen und wieder eingesetzt, dann alle 2 Monate komplett ersetzt...den Filter selbst mach ich nur sauber wenn ich mal dran denke. Ich glaub, seit 2 Jahren läuft der so wie oben beschrieben...

Funktioniert seit fast 5 Jahren

Aktivkohle nutzt man nur um Giftstoffe, Medikamentenreste etc zu entfernen! Schmeiss das Zeugs gleich in die Tonne...

Gruss
Dirk
Burzel ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.05.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge