Thema: Filterwechsel
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.05.2014, 20:08  
bäcks
 
Registriert seit: 15.04.2014
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Filterwechsel

Hallo zusammen,

hab mir heute meinen neuen Filter (Eheim 2073) bestellt, sodass dieser morgen geliefert wird und wollte jetzt fragen, ob das, was ich vorhabe, auch klappt:

Zurzeit hab ich einen Eheim (älteres Modell Röhre) dieser läuft jetzt auch schon wieder 2 Monate an dem Becken). Jetzt die Frage:

Reicht es, wenn ich die Tonröhren aus dem alten Filter mit rüber nehme, die alte Filterwatte in den neuen Filter ausdrücke und JBL FilterBoost verwende oder nicht?

Liebe Grüße und schonmal danke für die Hilfe

Lino


Ps: Konnte an diesem Becken so keinen HMF installieren, aber für das nächste neue Becken wird es einen geben .
bäcks ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.05.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge