Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.06.2014, 17:42  
Sepo83
 
Registriert seit: 12.05.2014
Ort: Weikersheim
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Molly_Freak Beitrag anzeigen
Hey,
schneid die 2 Scheiben raus, organisier dir Unterwasserkleber und kleb sie so ein, dass das Wasser aus Kammer 1 nach Kammer 2 über die Scheibe muss und von Kammer 2 nach Kammer 3 unten durch. Also genau andersrum.

Das ganze würde ich dann, je nach Auslassloch, mit einem tschechischem Luftheber betreiben.
Genau so werde ich das Umsetzen. Danke dir !
Sepo83 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.06.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge