Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.2014, 23:41  
benmao
 
Registriert seit: 03.06.2013
Ort: Landshut
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 6 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von jope06 Beitrag anzeigen
Bei einer Einstellung auf 20mg/l müsste dazu die CO2-Konzentration auf 2mg/l fallen,
Und warum sollte das nicht passieren? Das Wasser ist doch in Bewegung und das Gleichgewicht liegt bei 0,5 mg/L. Und wenn sich der CO2 Gehalt auch nur halbiert, sieht man es auch deutlich am pH.

Ich sehe es bei mir aber auch am Langzeittest. Wenn ich das CO2 durchlaufen lasse, ist er am abend und in der früh dunkelgrün. Beim Abschalten geht er in der früh deutlich ins Blaue.

Ernst
benmao ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.06.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge