Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.06.2014, 20:02  
Gärtner77
 
Registriert seit: 01.06.2014
Ort: 53902 Bad Münstereifel
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wie gesagt, ich hatte wohl eine zu grobe Matte, oder der Auslass hat die Feinstteile immer auf Abstand gehalten, so dass sie nicht in der Matte "verschwinden" konnten!
Ich filter zwar im Moment über einen Aussenfilter, werde aber in einem Monat mein Becken neu gestalten und dann wieder einen HMF verwenden!
Dieser wird ziemlich mittig an der hinteren Scheibe stehen!
In welche Richtung würdet ihr den Auslassschlauch durch die Matte stecken?
Wohin sollte am besten der "Strahl" fließen und in welcher Höhe würdet ihr den Auslauf machen?
Gruß
der Gärtner
Gärtner77 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.06.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge