Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2014, 22:48  
Sitha
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Raum Aachen
Beiträge: 779
Abgegebene Danke: 21
Erhielt: 19 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Guten Abend miteinander,

Ich glaube es ist Zeit euch von den aktuellen Veränderungen zu erzählen.
Zuerst einmal sind ganz viele junge Spitzschlammschnecken ausgezogen. Die werden morgen auf Reisen gehen. Ich hoffe sie schreiben mir wenn sie gut angekommen sind mal. Außerdem ist schon für Nachschub gesorgt, bei mir im Becken befindet sich nämlich ein Schneckengelege, das interessiert von allen beobachtet wird.

Die wesentliche Änderung ist, dass ich im Moment im Nebel sitze! Meine Futterbeschafferin hat mir nämlich heute nachmittag im Wald einen tollen Buchenast gesucht und deswegen gründlich im Bodengrund rumgewühlt. Ich hatte natürlich auch nichts Besseres zu tun als ihr ständig um die Hand zu flösseln.
Der Farn ist jetzt an gleicher Stelle auf das Holz aufgebunden und das Steinsäckchen dient noch dazu den Ast an Ort und Stelle zu halten. Ich hoffe das kann bald verschwinden, es stört das Bild ja schon ein wenig.
Aber seht selbst:

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Für den Fototermin hab ich mich natürlich wieder versteckt... Obwohl es schön gewesen wäre ein Bild zu haben wie ich den Ast untersuche... Aber da war sie ja noch mit dem anderen Becken beschäftigt...

Liebe Grüße und eine gute Nacht euch allen. Ich geh jetzt schlafen, bei mir ist nämlich gerade das Licht ausgegangen.
Euer Trödelchen
Sitha ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.06.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge