Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.06.2014, 23:06  
Anoy
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bayern-Schweinfurt (nähe Würzburg)
Beiträge: 724
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard Alte Co2 Anlage wieder in betrieb nehmen (Neues Becken)

Hallo und guten abend in die runde,
Vor knapp 4 jahren habe ich mir eine Co2 Anlage gekauft bei

http://www.us-aquaristikshop.com/co2...haltung-c.html

Nachtabschaltung ist auch mit dabei und einem Flipper.
Bloss ist meine Flasche eine 1,5KG (Früher waren das andere angebote)



Jetzte will ich sie wieder in betrieb nehmen sie ist neu befüllt worden, und möchte alles an mein 350L becken dranhängen. Die Frage ist nun werde ich probleme haben das diese angeblich nur bis 300L geeignet ist ( als ich sie damals gekauft habe meinte ich war sie bis 200L ausgelegt bin mir aber nicht mehr sicher).

Wie bekomme ich das Co2 am effektivsten ins aquarium und verteilt?
Flipper, reaktor oderpfeiffe oder was gibts noch für möglichkeiten??

Noch dazu mein filter ist ein JBL e901
mit einem Eheim Diffusor aufsatz siehe hier:

http://www.aquarent.info/media/produ..._f_r_16_22.jpg

Werd ich damit probleme kriegen?
Und was nutze ich am besten eure erfahrungen schreibt bitte alles gerne hier rein

Danke
Anoy ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.06.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge