Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.07.2014, 20:29  
karindle
 
Registriert seit: 16.05.2014
Ort: Südlicher Schwarzwald
Beiträge: 209
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 7 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hallo Algerich

Danke für deine Nachricht.

ich würde gerne das freistehende Aquarium von allen Seiten einsehbar halten, obwohl ich diese Steinrückwände auch sehr toll finde, das wird dann wohl die Alternative, falls wir uns spontan doch entscheiden das Aquarium an die Wand zu stellen.
So dachte ich an hohe Enden und einen Graben in der Mitte. Oder aber auch eine kleine Steinhügel- oder Wurzellandschaft in der Mitte anstatt Graben. Dieses Thema habe ich auch schon einmal mit Gärtner besprochen. Was würdest du empfehlen?

An die Zwergregenbogenfische habe ich in der Tat auch schon gedacht, nachdem ich Sie aber nach laaaangem Beobachten mit den Keilfleckbärblingen vergleichen konnten, haben die Kelflecken mir einfach besser gefallen. Kann man beide denn vergesellschaften?
Eventuell würde ich gerne noch 1-2 große Fische die nicht gerne in Gruppen leben dazu nehmen.

LG
karindle
karindle ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.07.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge