Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.07.2014, 18:22  
Nele89
 
Registriert seit: 12.06.2013
Beiträge: 91
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Planarien im Nanocube

Liebe Community,
neben meinem 25 Liter Cube habe ich noch ein 10 Liter Cube, in dem wenige Garnelen sitzen. Nun beobachte ich seit heute kleine fadenähnliche Würmchen, die an den Aquariumscheiben hochkriechen. Ich tippe auf Planaden.

Ich habe nun gelesen, dass die mit Fenbenazol weggehen. Glücklicherweise bin ich gerade im Besitz von Fenbenazol, da mein Kaninchen an e.c leidet und ich es auch für ihn brauche. Es wäre also kein Problem etwas für die Garnelen abzuzwacken.

Die Frage ist nur: Wie viel nehme ich für 10 Liter und nehme ich das Zeug überhaupt? Irgendjemand Erfahrungen? Ich will ja nicht die Nelen tot machen sondern die Planaden.
Nele89 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.07.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge