Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.07.2014, 21:55  
jsurfer185
 
Registriert seit: 14.04.2014
Ort: Hermsdorf/Thüringen
Beiträge: 159
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

@ Clemo_O

Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum.
Ein tolles Becken hast du da,mit sehr schönen Tieren. Ich bin auf weitere Bilder von dir gespannt


@ Sitha

Also Lebensmittelfarbe kann schädlich für die Tiere sein.
Erstens haben sie einen komplett anderen Stoffwechsel als Menschen und zweitens sind sie auch viel kleiner.
Das könnte bedeuteten,das man sie mit der Lebensmittelfarbe himmeln könnte,da sie auf die Inhaltsstoffe anders reagieren als wir. Dies kann man ganz einfach darlegen,indem man die Farbe auf das Gewicht umrechnet und dann würde man auch auf für uns Menschen giftigen Dosen kommen.
Falls es doch klappen sollte,wenn man eine geeignete Farbe finden würde,was ich bezweifel,könnte ein weiterer unschöner Effekt sein,das man die Tiere damit färbt und sie so ihre natürliche Färbung verlieren.

Ich an deiner Stelle würde das lassen und mir etwas anderes suchen um das Wasser abzudunkeln.
Das einfachste könnten bereits Schwimmpflanzen sein und ansonsten gibt es genügend natürliche,sowie Zusatzstoffe,die ebenfalls das Wasser färben.


Grüße
Jan
jsurfer185 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.07.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge