Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.11.2014, 20:25  
Ninas_Aquarium
 
Registriert seit: 19.11.2013
Ort: Raum Frankfurt am Main
Beiträge: 319
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Ich freue mich! Mein Außenfilter ist heute Nacht abgeschmiert. Die letzten Wochen hat er schon ab und an Aussetzer gehabt und heute war es dann soweit ihn abzustellen. Warum ich das in diesem Thread poste? Weil ich total froh bin, dass ich Vorsorge getroffen hatte. Vor wenigen Monaten, noch bevor diese Probleme auftraten, hatte ich zufällig exakt den gleichen Filter für schlappe 40 Euro bei Ebay-Kleinanzeigen gefunden. Der Verkäufer wohnte auch noch bei mir um die Ecke. Dieses Szenario, das mir heute passiert ist, war schon die ganze Zeit meine Horrorvorstellung. Ich gehöre in mancher Hinsicht ja eher zu den vorsichtigen Menschen. Also nix wie hin, den Filter gekauft und damals gleich an mein 54er-AQ angeschlossen. Heute Morgen um 4.50 Uhr also entspannt den kaputten Filter ausgemacht und wieder ins Bett gegangen. Im Laufe des Tages wurde dann der neue Filter ans Schildkrötenbecken gehängt und ein alter Eheim Aquaball, den ich hier noch rumliegen hatte, für das 54er reaktiviert. Alles wunderbar! Entspannter Sonntag trotz defektem Filter.

Geändert von Ninas_Aquarium (17.11.2014 um 17:45 Uhr)
Ninas_Aquarium ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.11.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge